Kontakt
BIM Daten von HANNO

BIM

Anrufen

+49 (0) 5102 7000-0

close

Digitale Dicht- und Dämm-Innovationen im BIM-Format

Der Spezialist für Dicht- und Dämmlösungen HANNO aus Laatzen stellt seine neuesten digitalen Services und Produkte auf der Fensterbau Frontale (Halle 6, Stand 6-453) in Nürnberg vor. Im Fokus des Herstellers von Fugendichtungsbändern und Schalldämmung stehen der Hanno-PU-Injektionsklotz sowie neue digitale Service-Angebote für Planer und Verarbeiter.

Dicht- und Dämm-Innovationen

Produktklassiker wie das Hannoband®-THERM oder das Multifunktionsfugendichtungsband „Hannoband-3E BG1“ mit patentgeschützter Membrantechnik (US9732853B2) stammen aus dem Hause HANNO. Den Fokus setzt das nun fast 125-jährige Unternehmen bei der Fensterbau Frontale auf seine Service- und Produktneuheiten:

 

Injektionsklotz – harte Schale, harter Kern

Mit dem Hanno-PU-Injektionsklotz lassen sich einfach und zeitsparend druckfeste Bereiche zur Lastabtragung von Eigengewicht oder bei Anforderungen an die Einbruchhemmung innerhalb bestehender Fugenabdichtungen erstellen. Als zuverlässige Alternative zu herkömmlichen mechanischen Klötzen wird das Harz direkt nach der Montage in Dichtungsbänder von Fenstern, Türen und Fassaden injiziert. Mit dem Hanno-PU-Injektionsklotz werden diese innerhalb kurzer Zeit mechanisch belastungsfähig.

 

Hanno-Produkte zum Herunterladen

Als Antwort auf die zunehmend digitalen Anforderungen von Planern und Verarbeitern stellt Hanno jetzt auch, neben CAD-Daten und Ausschreibungstexten, für eine große Anzahl seiner Produkte BIM-Daten zu Verfügung. Vor allem Nutzer des Planer-Programms Revit profitieren von dem Plug-In, mit dem nahezu alle Hanno-Produkte in Planungen per Klick einfließen.
Sowohl die BIM-Daten, als auch das Plug-in sind via hanno.com sowie heinze.de kostenlos erhältlich.

 

ift Montageplaner: Geprüfte Produkte individuell angepasst

Die teils patentierten und GEG-konformen Hanno-Produkte sind jetzt auch im ift-Montageplaner gelistet. Die Online-Plattform unterstützt die Nutzer schon während der Planung von Baukörperanschlüssen indem sie gezielt nur Produkte bewertet, die mit den angegebenen Parametern übereinstimmen. So bieten die vorgeschlagenen Fugenabdichtungssysteme Bauherren, Bauleitung, Verarbeitern und Planern mehr Sicherheit.