Aktuelles

Kontakt
BIM Daten von HANNO

Tools

Anrufen

+49 (0) 5102 7000-0

close

#ZusammenGegenCorona: VFF beteiligt sich an Social-Media-Kampagne

HANNO unterstützt den Aufruf als Verbandsmitglied

Der Verband Fenster + Fassade beteiligt sich an der großen Social Media-Kampagne mit dem Hashtag #ZusammenGegenCorona, bei der in kürzester Zeit schon über 1000 Unternehmen auch aus der Fenster- und Fassadenbranche sowie Marken und Verbände mit eigenen Slogans mitmachen.

Mit der Abwandlung der VFF-Marketing-Botschaft „Fenster Können Mehr!“ zur Impfaufforderung „Geimpfte Können Mehr!“ reiht sich der VFF in eine Bewegung ein, die der deutschen Impfkampagne einen neuen Schwung verleihen will. „Wir gehen bald ins dritte Jahr der Corona-Pandemie“, erklärt VFF-Geschäftsführer Frank Lange. „Dabei haben wir mit der Corona-Impfung und ihrer Auffrischung nun schon seit langem ein wirksames Mittel in der Hand, um diese Pandemie zu überwinden. Darum sollten alle mitmachen!“

„GeimpfteKönnenMehr: So wirbt der VFF in den Sozialen Medien für die Impfung als Ausweg aus der Corona-Pandemie. Auch HANNO unterstützt die AKtion als Verbandsmitglied ausdrücklich. (Grafik: VFF)

„Impfen-FürSehrGuteAussichten: In Anlehnung an die eigene Marketing-Kampagne auf der Website „sehr-gute-fenster.de“ beteiligt sich auch die Gütegemeinschaft Fenster, Fassaden und Haustüren mit einem Beitrag an der Social Media-Kampagne. (Grafik: Gütegemeinschaft Fenster, Fassaden und Haustüren)

Mehr zur Kampagne des VFF finden Sie hier.