Hanno-Fugendichtbänder

Dichtband für vielfältige Einsatzzwecke

Ob beim Fensterbau, Fassadenbau oder Trockenbau – Fugen aller Art, die zwischen Materialien oder Bauelementen entstehen, stellen beim Bau einen unvermeidbaren Schwachpunkt dar, da durch sie Feuchtigkeit, Kälte, Hitze sowie Lärm oder Luftzug in den Innenraum dringen kann. Geeignete Lösungen für diese Problematiken bietet Hanno® mit einem großen Spektrum an vielfältig einsetzbarem Dichtband.

Mit Dichtband teure und aufwendige Folgen vermeiden

Wird die beim Einbau von Fenstern automatisch entstehende Fuge unprofessionell abgedichtet, dauert es nicht lange, bis sich die Folgen zeigen. Diese können neben einem hohen Energieverlust unter anderem auch Feuchteschäden sowie Schimmel sein, der durch die leicht eindringende Feuchtigkeit entsteht.

Ebenso verhält es sich beim Fassadenbau und Trockenbau. Zusätzlich gibt es hier weitere spezielle Anforderungen, wie beispielsweise Bauteilbewegungen, denen ein Dichtband gerecht werden muss.

Um die teure und gleichzeitig aufwendige Behebung diverser Schäden durch unprofessionelle Abdichtungen vermeiden zu können, wartet Hanno® mit einem großen Sortiment an hochwertigem Dichtband auf. Dazu zählen neben multifunktionalen Dichtungsbändern auch Folienbänder und vieles weitere mehr.

Vorteile von Hanno®-Dichtungsband

Die Dichtbänder von Hanno® können auch im betriebsamen Alltag und bei umfangreichen Arbeiten schnell und einfach montiert werden. Durch mit hochwertigem Dichtband isolierte Anschlussfugen können Heizkosten gesenkt werden. Zudem ist durch eine hohe Qualität der Dichtungsbänder der funktionale Nutzen langfristig gesichert.
 

Hannoband-BG1 M
Hannoband-BG1
Hannoband-BSB BG1
Hannoband-BG2
Hannoband-HBD