Hanno-Rollladenkastendämmung

Schall- und Wärmedämmung für Rollladenkästen

Die Rollladenkastendämmung ist eine Kombination aus einer Absorptionsschicht, dem offenzelligen Me­laminharzschaum Hanno-Tect, mit 5 oder 10 kg/m2 biegefähiger Schwerfolie.

Die Schaumschicht leistet eine hervorragende Luftschallabsorption und Wärme­dämmung aufgrund des niedrigen Wärme­leitwerts von < 0,035 W/(m·K). Die biegeweiche Schwerfolie stabilisiert das Rollladen­gehäuse und erhöht dessen Flächengewicht. Dadurch sinkt die Schalldurchlässigkeit.

Eine komfortable Verlegung der Platten durch die Selbstklebefolie rundet das gute Produktspektrum ab.

Hanno-Rollladenkastendämmung
Kontakt
BIM Daten von HANNO

BIM

Anrufen

+49 (0) 5102 7000-0

close

Produkteigenschaften Hanno-Rollladenkastendämmung

• Temperaturbeständigkeit: –40 bis +85 °C
• Wärmeleitfähigkeit: < 0,035 W/(m·K) (10 °C, d = 50 mm)
• Schalldämm-Maß: ca. 40 dB
• Baustoffklasse:  B2 nach DIN 4102
• kein Wärmeverlust durch Wärme­brücken
• verbesserte Schalldämpfung und Wärmedämmung im Rollladenkasten
• die Verlegung kann werksseitig oder später in bereits montierten Rollladenkästen erfolgen
• selbstklebend ausgerüstet für schnelle Verarbeitung

Icon

Datenblatt, Montageanleitungen und Infos zu Hanno-Rollladenkastendämmung

Alles auf einem Blick und in digitaler Form – Datenblatt mit allen technischen Spezifikationen sowie weiterführende Informationen zum Produkt als praktisches PDF.

Icon füe Montageanleitung
Hanno-Rollladenkastendämmung